Wie aus Bauschutt ...

... RC-Baustoffe werden
 

Anlieferung

1. Station: Anlieferung

Über die Waage erfassen und speichern wir alle relevanten Daten wie Gewicht und Klassifizierung der angelieferten Materialien. Vor der Baustoff-Wiederaufbereitung werden sperrige Materialien wie massive Holz- und Eisenteile aussortiert.

 
Vorbrecherei

2. Station: Vorbrecherei

Mit Muldenkippern und Radladern wird der Bauschutt in die Brecheranlage gefördert. Der Aufgabetrichter hat ein Fassungsvermögen von 25 m³.Von dort gelangt das Material in einen Backenbrecher, wo es auf 0-150 mm vorzerkleinert wird.

 
Sortierbereich

3. Station: Sortierbereich

Der vorgebrochene Bauschutt gelangt über Transportbänder in die Sortierhalle. Störstoffe wie Plastik, Holz, Papier, Pappe und andere Stoffe werden hier per Hand abgelesen und in darunter stehende Container sortiert.